Einsätze 2017

eiko_icon Forstunfall


Techn. Rettung > Person in Notlage
Kreuzhaus
21.04.2017
10:15 Uhr
11:15 Uhr
eingesetzte Kräfte :
FF St. Englmar
FF Hunderdorf
FF Neukirchen
FF Obermühlbach
eingesetzte Kräfte: FF St. Englmar
FF Hunderdorf
FF Neukirchen
FF Obermühlbach
 

Einsatzbericht:

Um viertel nach 10 Uhr vormittags wurden die Feuerwehren aus Obermühlbach, Neukirchen, Hunderdorf und Sankt Englmar zu einem Forstunfall bei Kreuzhaus alarmiert.

Bei Waldarbeiten verunglückten zwei Forstarbeiter, wobei einer mit seinem Traktor umkippte und der Erstmeldung zufolge eingeklemmt wurde. Sein Kollege konnte einen Notruf von einem nahegelegenen Bauernhof absetzen.

Da der Forstweg für Großfahrzeuge nicht passierbar war, mussten einige Kameraden den rund einen Kilometer langen Weg zu Fuß zurücklegen. Die verunglückte Person konnte alsdann glücklicherweise auch ohne den Einsatz von schwerem Gerät befreit und zu Tal gebracht werden.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

 

Einsatzbilder:

 

Einsatzbilder