Einsätze 2018

eiko_icon PKW von Fahrbahn abgekommen


Technische Hilfeleistung > Verkehrsunfall
07.01.2018
02:57 Uhr
04:40 Uhr
eingesetzte Kräfte :
FF St. Englmar
eingesetzte Kräfte: FF St. Englmar
 

Einsatzbericht:

Gegen drei Uhr morgens wurde die FF St. Englmar alarmiert, um den Rettungsdienst durch Ausleuchten einer Einsatzstelle zu unterstützen.

Auf Höhe Markbuchen auf der Staatsstraße St 2139 war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und eine abschüssige Böschung hinabgerutscht.

Mit dem ausfahrbaren Lichtmast unseres Hilfeleistungslöschfahrzeuges wurde unmittelbar die Einsatzstellenbeleuchtung sichergestellt. Des Weiteren wurde die Staatsstraße halbseitig gesperrt sowie der Rettungsdienst beim Transport des Patienten zum Rettungswagen unterstützt.

Die Straßensperrung wurde bis zur erfolgten Bergung des Unfallfahrzeugs durch ein Abschleppunternehmen aufrechterhalten.

Nach knapp zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte abrücken.

 

Einsatzbilder:

 

Einsatzbilder