Fahrzeuge


Hier finden Sie nachfolgend unsere Einsatzfahrzeuge

 

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10

Rufname Florian St. Englmar 42/1


Unser neuestes und vielseitigstes Fahrzeug. Durch seine umfangreiche Beladung, dem Hydraulischen Rettungssatz und den vier Atemschutzgeräten kann es für nahezu jede Art von Einsätzen verwendet werden.

Baujahr: 2016
Tankinhalt: 1000 Liter
Besatzung:   
9 Mann
Einsatzmöglichkeiten: Brandbekämpfung
Technische Hilfeleistung

Verkehrsabsicherung

Tanklöschfahrzeug TLF 16/24

Rufname Florian St. Englmar 21/1


Nach Erhalt unseres HLF wurde unser Tanklöschfahrzeug wieder auf seinen ursprünglichen Zweck, der Brandbekämpfung, umgerüstet. Mit seinem großen Wassertank, dem zahlreichen Schlauchmaterial und den vier Atemschutzgeräten eignet es sich hervorragend für "heiße" Einsätze.

Baujahr: 1994
Tankinhalt: 2400Liter
Besatzung:   
6 Mann
Einsatzmöglichkeiten: Brandbekämpfung
Verkehrsabsicherung

 Mehrzweckfahrzeug MZF

Rufnahme Florian St. Englmar 11/1


Unser Mehrzweckfahrzeug eihnet sich mit seinen neun Sitzplätzen, den Verkehrswarneinrichtungen und Utensilien zur Einsatzleitung ideal als Ergänzung zu unserem TLF. Es wird nicht nur für den Transport zusätzlicher Einsatzkräfte genutzt, sondern spielt auch im Vereinswesen eine bedeutende Rolle.

Baujahr: 2011
Besatzung:    9 Mann
 Einsatzmöglichkeiten Verkehrsabsicherung
Materialtransport
Einsatzleitung

Kulinarisches Versorgungsfahrzeug

Rufnahme Grillwagen

Der Grillwagen entstand durch die Zusammenarbeit mehrerer Englmarer Vereine, um für die diversen Vereinsfestivitäten stets gut gerüstet zu sein. So beweist der Grillwagen nicht nur beim Sommerfest der Englmarer Feuerwehr seinen Nutzen, sondern unter anderem auch beim Gartenfest des KVSK oder bei der bekannten Rauhnacht des WSV.

 Baujahr: 2007
Besatzung:   
bis zu 5 Mann
Einsatzmöglichkeiten: Vereinsfeste
 

Außer Dienst gestellt

 

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF

Rufname Florian St. Englmar 44/1

Unser ehemals dienstältestes Fahrzeug. Ausgestattet mit einer tragbaren Feuerlöschkreiselpumpe und ausreichend Schlauchmaterial eignete es sich hervorragend für die Brandbekämpfung und zum Aufbau der Wasserversorgung.

 Baujahr: 1981
Besatzung:     6 Mann
 Einsatzmöglichkeiten Brandbekämpfung
Verkehrsabsicherung

 Mehrzweckfahrzeug

Rufnahme Florian St. Englmar 11/1


Unser einstmals wohl am meisten eingesetztes Fahrzeug. Es fand nicht nur in Einsätzen als Versorgungsfahrzeug Verwendung, sondern wurde auch oft als Transportmittel für das Vereinsleben genutzt. Nach 29 Jahren Dienst wurde es durch ein neueres Modell ersetzt.

 Baujahr: 1982
Besatzung:     7 Mann
 Einsatzmöglichkeiten Verkehrsabsicherung
Mannschaftstransport